Ergebnisse OG Prüfung 18.10.2009

 

Herbstprüfung bei der OG Wohratal

Kat-Nr. Prf.St.   Name Hund                         A     B     C     Total  Note Ausfall*
                        Hundeführer/ in

 1              BH            Rico (Boucsein)                                  -        -        -        -           bestanden 
                                 Beate Boucsein OG Wohratal

2              BH            Simson (Hellmann)                              -        -        -        -           bestanden 
                                 Elke Hellmann OG Wohratal

3              SchH1      Focus vom Gilserberger Hochland     78     86      91     255       G      
                                Thomas Möbus OG Wohratal 

 4              SchH1      Kessy vom Frankenberger Rathaus   76     78      -        -           M        Disq. Ungehorsam
                                Uwe Schuchardt OG Wohratal

 5              SchH2      Lux (Roth)                                           5       92      91     -           M        
                                Hauke Roth OG Wohratal

 6              FH1           Lido vom Haus Reinius                       96     -        -        96         V       
                                 Werner Hoffmann OG Oberes Edertal  

 7              FH1           Enno vom Dosenberg                         78     -        -        78         B     
                                 Peter Cassel OG Bad Wildungen  

 8              FH1           Franka vom Klingsgarten                    85     -        -        85         G    
                                 Thorsten Langner OG Wohratal    

 9              FH2           Apoll vom Berleburgerland                 98     -        -        98         V       
                                 Heinz Neuhaus OG Bad Wildungen Süd

Am 18.10.2009 wurde die Herbstprüfung in Gemünden „Am Willger“ durchgeführt.

Zahlreiche Gäste aus den umliegenden Ortsgruppen verfolgten die Veranstaltung mit großem Interesse. So wurden dem Leistungsrichter Friedrich Wisbach 9 Hunde vorgestellt um in verschiedenen Prüfungsstufen die geforderten Leistungen zu beweisen.

Bei den Begleithunden traten Beate Boucsein (OG Wohratal) mit ihrem Malinorüden „Rico“ und Elke Hellmann (OG Wohratal) mit ihrem Rüden „Simson“ an, und konnten sowohl die Leinenführigkeit und Freifolge bestehen. Auch der Verkehrsteil wurde von beiden ohne Probleme bewältigt.


In der SchH1 starteten Thomas Möbus (OG Wohratal) mit Focus vom Gilserberger Hochland und Uwe Schuchardt (OG Wohratal) mit Kessy vom Frankenberger Rathaus. Während Thomas Möbus mit seinem Hund die Prüfung mit 255 Punkten und der Wertnote „gut“ bestand, hatte Uwe Schuchardt im Schutzdienst ein wenig Pech. Auch etwas Pech hatte Hauke Roth (OG Wohratal) mit seinem Bordermix „Lux“ in der Fährtenarbeit zur SchH2. Dafür zeigte er mit 92 Punkten die beste Unterordnung und auch im Schutzdienst war er mit 91 Punkten von Thomas Möbus mit der gleichen Punktzahl nicht zu schlagen.

In der Spezialdisziplin Fährtenhund 1 traten  3 Team gegeneinander an. Hier wurden Fremdfährten nach 3 Stunden von den Hunden nachgesucht. Hierbei ging es über Äcker, Wiesen und Wege.  Peter Cassel ( OG Bad Wildungen) erreichte mit seinem Schäferhund „Enno vom Dosenberg“ mit 78 Punkten die Wertnote „befriedigend“. Thorsten Langner  (OG Wohratal) erreichte mit seiner Riesenschnauzerhündin „Franka von Klingsgarten“ dort die Wertnote „gut“ mit 85 Punkten. Den Sieg in dieser Disziplin sicherte sich Werner Hoffmann (OG Oberes Edertal) mit seinem Schäferhund „Lido vom Haus Reinius“ mit 96 Punkten und der Wertnote „vorzüglich“.

Obwohl Heinz Neuhaus (OG Bad Wildungen-Süd) mit seinem Schäferhund „Apoll vom Berleburger  Land“ in der Königsdisziplin der Fährten „Fährtenhundprüfung 2“  antrat, konnte ihm keiner die Tagesbestleistung von 98 Punkten und der Wertnote „vorzüglich“ streitig machen. Prüfungsleiter Jürgen Bilicki und LR Wisbach bedankten sich bei allen Hundeführern für das faire und sportliche Vorführen und nahmen die Ehrungen der Teilnehmer vor.

Hundefreunde und solche die es werden wollen, sind recht herzlich eingeladen, vorbeizuschauen. Übungszeiten Mittwoch´s ab 18:00  Uhr, Samstag´s ab 15:00 Uhr, Sonntag´s ab 10:00 Uhr.

Mehr über den Bereich Hundesport und unseren Verein erfahren Sie im Internet auf der eigenen Homepage: www.sv-og-wohratal.de

Aktuelles
 
Jahreshauptversammlung
20. Janar 2018
Facebook Like-Button
 
Aktuelles
 
18.02.2018
Delegiertentagung
Hofgeismar

03.03.2018
Erwerb / Verlängerung
Übungsleiterlizenz
Oberes Edertal
Termine
 
Mittwochs ab 17:oo Uhr und Sonntags ab 10:oo Uhr
Übungsstunde Unterordnung und Schutzdienst
Rallyobedience / Gerätetraining

Samstags ab 14:00 Uhr
Begleithundausbildung für Jedermann/frau

Samstags ab 15:00 Uhr
Rally - Obedience / Gerätetraining
Besucher
 
XStat-Homepage
Wetter für Gemünden